Warning: fopen(/homepages/17/d659997987/htdocs/app659998133/wp-content/plugins/akismet-privacy-policies/languages/akismet-privacy-policies-de_DE.mo): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/17/d659997987/htdocs/app659998133/wp-includes/pomo/streams.php on line 153
Sandra, Autor auf Cineventure
Cineventure

Ein Thema, zwei Filme. Plus Meinung & Empfehlungen.

Autor: Sandra

Sandra arbeitet als Journalistin und Übersetzerin in ihrer Wahlheimat Frankfurt. Zum Filmesammeln kam sie bereits im Teenie-Alter, was noch heute dazu führt, dass ihre Sammlung von einer leicht pastellfarbenen Schattierung geprägt ist. Stört sie aber nicht...

Wilder Westen ganz erwachsen: Rio Bravo

Wilder Westen ganz erwachsen: Rio Bravo

Mit coolen Sprüchen, viel Geballer und harten Jungs boten die filmischen Vertreter des Genres Western über die Jahrzehnte gerade Frauen mehr als einen guten Grund kopfschüttelnd zur Fernbedienung zu greifen. Zu Recht oder Unrecht bleibt erstmal dahin gestellt. Nun ist…

Inszenierung alles Negativen: Synecdoche, New York

Inszenierung alles Negativen: Synecdoche, New York

Für mich gab es in der vergangenen Woche ein Paradestück, wie die Filmauswahl für ein bestimmtes Thema in diesem Blog auszusehen hat. Auf dem Spielplan stand ein Film, in dem Realität und Fiktion verschwimmen, der diesen Schwebezustand zwischen zwei Welten zum…

Schippernder Widerstand: The African Queen

Schippernder Widerstand: The African Queen

Es ist ein altes Grundrezept, das immer wieder herangezogen wird, wenn eine gute Geschichte in Buch-, Film- oder Serienform ihren Lauf nimmt. Man nehme zwei Menschen, die auf den ersten Blick so gar nicht zueinander passen wollen – den Naturburschen…

Dramatisches Trio: Ironweed

Dramatisches Trio: Ironweed

Es gibt Fragen, die bleiben für den Durchschnittsmenschen ein ewiges Mysterium. Für mich war eine davon immer die über das Schicksal von Obdachlosen. Wie landen Menschen auf der Straße? Warum entscheiden sich Manche dagegen, Chancen zu nutzen, die sie aus…

Perfektion im Unperfekten: Rope

Perfektion im Unperfekten: Rope

So ein falsch gewähltes Wort kann zuweilen gefährlicher sein, als jede Waffe. So oder so ähnlich könnte sie lauten, die Moral der Geschichte von Rope (dt. Ein Cocktail für eine Leiche). Die bereits in den 1920ern entstandene Theatervorlage aus der wirklich messerspitzen…

Roman auf Zelluloid: Reds

Roman auf Zelluloid: Reds

Was Politik und Liebe gemeinsam haben, ist die Tatsache, dass beide zuweilen ganz schön kompliziert werden können. Wenn beides in einem Film aufeinander trifft, ist es kaum verwunderlich, dass das Ergebnis – sofern es sich die Zeit nimmt, die die Geschichte…

Weihnachtliche Traditions-Begeisterung: Scrooged

Weihnachtliche Traditions-Begeisterung: Scrooged

Es ist kein Muss, Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte zu kennen, um ihre 1988 erschienene Hollywood-Adaption Scrooged (dt. Die Geister die ich rief) zu einem der Top-Weihnachtsklassiker zu zählen, der schlichtweg zum Fest dazugehört wie Weihnachtsbaum und Stille Nacht. Vielleicht nimmt es…

Zurück nach oben